Diät für prostatitis und prostata-adenom

Die prostatitis ist eine entzündliche erkrankung, verursacht durch degenerative veränderungen im parenchym der prostata. Verstärkt durch die expansion der gewebe eines organs (hyperplasie) wird aufgerufen, das adenom der prostata. Das adenom ist ein gutartiger tumor und wird oft diagnostiziert, bei männern über 40 jahren. Etwa 50 % der patienten mit störungen in der funktionsweise der prostata führen ungesunde lebensweise, haben schlechte gewohnheiten und falsch ernährt. Gerade die ernährung spielt eine große rolle in der behandlung und prävention von prostatitis und das adenom der prostata, so dass die behandlung dieser erkrankungen erfolgt im hintergrund erforderlich, die korrektur der ernährung der menschen.

Diät für prostatitis und prostata-adenom

Warum die diät?

Die rolle der ernährung bei der behandlung der erkrankungen der prostata ist riesig. Es ist sehr wichtig, die verstopfung zu verhindern, können verursachen starke, schmerzhafte gefühle zu störungen der durchblutung in den organen, die im becken und verursachen eine vergiftung, die die folge einer verzögerung in den körper von den produkten der verwesung. Damit legen sie die darmbewegungen und verbessern die verdauung, inmenü notwendig ist, enthalten sie mehr lebensmittel reich an ballaststoffen und pflanzlichen fasern. Zu ihm verhalten sich:

  • frische, saisonale beeren und obst;
  • gemüse (vorzugsweise mit terrassen);
  • gemüse;
  • unverarbeitete getreide (ohne polieren risiko, buchweizen);
  • weizenkleie, roggen und weizen;
  • natürliche fruchtsäfte).

Wenn die prostatitis die blutgefäße der prostata prise, bricht das handy die stromversorgung der behörde, kann auftreten, akute hypoxie der gewebe. Die durchblutung in den organen, die im becken auch gestört, können auftreten, interne schwellung, die gefährlichen und die entwicklung der wassersucht. Um zu gewährleisten das funktionieren des herz-kreislauf-systems muss der körper mit ausreichenden menge an fettsäuren. Sie sind auch notwendig für eine gesunde funktion der reproduktiven und sexuellen systeme, die normalisierung der synthese von testosteron und anderen sexualhormonen.

Wichtig! Bei der prostatitis erhöht das risiko der entwicklung von diabetes und die atherosklerose, also die ernährung dieser krankheit sieht die einschränkung von lebensmitteln mit hohem gehalt an cholesterin schädlich ist und der zucker.

Beschreibung der diät

Die ernährung bei allen erkrankungen der prostata muss enthalten genügend elemente erforderlich, um die gesundheit der menschen. Es ist, erstens, zink und selen. Bei verbrauch von daten in den elementen der männer im alter von 18 bis 45 jahren ist (im tag):

  • zink 25 mg;
  • selen 5 mcg.

Eine große menge an zink und selen enthält, die auf fisch und meeresfrüchte: shrimps, Media, austern. Nützlich, regelmäßig für die aufnahme in die seekarte kohl, algen (blasentang, seetang), der fisch aus dem meer. Nicht weniger nützlich für die eier, aber es ist besser, wählen sie die eier von arten der jagd von wachtel, denn sie enthalten weniger cholesterin und mehr mineralien im vergleich zu huhn eier.

Tierische fette

Die produkte enthalten eine vielzahl von selena:

ProduktgruppeWas beinhaltet es?
Die eierWachtel ei
Fleisch und genießbare schlachtnebenerzeugnisse vonKuh-und schweineleber
MeeresfrüchteJakobsmuscheln, austern, hummer, tintenfisch
GemüseLinsen, rote bohnen, erbsen
GetreideHafer, gerste, bohnen, buchweizen (nehmen sie grünen buchweizen), braun reis, mais körner
ÖlOlivenöl
NüssePistazien, walnüsse

Lebensmittel, die enthalten große mengen an zink:

ProduktgruppeWas beinhaltet es?
Alle meeresfrüchteMuscheln, garnelen, austern
Samen und nüsseDie samen von kürbis und wassermelone (getrocknet), sesam, alle arten von nüssen
Fleisch und genießbare schlachtnebenerzeugnisse vonMarmor von rindfleisch, lamm, leber von kälbern
Der fischJede art von fisch (vor allem zink befindet sich in der hering)
KakaoNatürliche kakao (in dem sinne, streng limitiert)
Die eierHuhn, eigelb

Wichtig! Wenn es nicht gelingt, das niveau erreichen, muss der verbrauch dieser stoffe mineralien mit hilfe der diät, nehmen sie ein mineral-ergänzung oder vitamin-mineralstoff-komplex. Es ist besser, wählen die produkte mit dem zusatz von antioxidantien, da sie helfen, die wiederherstellung der beschädigten gewebe der prostata auf zellulärer ebene und verbessert den funktionalen zustand der zellen der behörde.

Für die normalisierung der synthese von testosteron und stellen die produktion von estradiol, ist es notwendig, auch in der ernährung lebensmittel, die vitamin E. nicht nur reinigt die zellen von giftstoffen und abfallprodukten, sondern sie hilft auch andere nützliche elemente, und es verbessert auch den zustand der schleimhäute und weichgewebe der prostata.

Vitamine

Das prinzip der ernährung bei erkrankungen der prostata

Essen ist notwendig, von den kleinen portionen (200-300 g in einem einzigen), ist es wünschenswert, dies zu tun, die in einem bestimmten zeitplan. Die nahrungsaufnahme zur gleichen zeit, verbessert die verdauung, trägt dazu bei, genug der herstellung von enzymen für die verdauung, verbessert die absorption von anderen elementen und nützliche substanzen und verhindert die bildung von verstopfung.

Diät für prostatitis

Vermeiden sie übermäßigen konsum von flüssigkeiten in der nacht, da dies kann sich auf die qualität der schlaf in der nacht, und zu einer schwellung der prostata.

Die grundlage der ration soll von proteinen lebensmittel mit dem zusatz von gemüse, obst, getreide und pflanzliche öle, gute qualität. Die aufnahme von kohlenhydraten wird empfohlen, auf ein minimum reduziert.

Wichtig! Wenn ein mensch unter übergewicht leiden, sollten rücksprache mit einem ernährungsberater für ernährung und behandlung der diät. Dies gilt insbesondere für patienten mit einem körpergewicht von 90-100 kg Übergewicht wirkt sich negativ auf den zustand der prostata und verhindert das normale funktionieren der behörde, daher ist jede behandlung, für die zwecke dieser faktor ist unwirksam.

Ausgeschlossen werden muss?

Zu den erkrankungen der prostata, die ärzte raten reduzieren den verbrauch von salz, da sie zu wassereinlagerungen und erhöht die schwellung im gewebe der behörde. Das verstärkt die intensität des entzündlichen prozesses, und das syndrom der schmerzen, die verringerung der wirksamkeit der behandlung. Gewürze, gewürzmischungen, eingelegtem gemüse mit dem zusatz von essig, salaten, haus der werkstück – all dies kann auch dazu beitragen, die ansammlung von flüssigkeit in fett ballaststoffen, daher werden diese produkte von der ernährung ausgeschlossen.

Verbotene lebensmittel in der prostatitis

Es ist ausdrücklich verboten, die folgenden kategorien von produkten:

  • der kaviar der fische;
  • schokolade und produkte mit einem gehalt von kakao und süßwaren glasur;
  • alkoholfreie getränke, limonade;
  • teigwaren;
  • butter, süßigkeiten, frisches brot;
  • die soßen der industriellen produktion;
  • konserven;
  • wurstwaren;
  • salzige käse.

Verboten ist die verwendung von produkten mit einer großen menge chemischer zusatzstoffe: emulgatoren, farbstoffe, stabilisatoren, konservierungsstoffe. Joghurt, die älter als 5-7 tage bringen keinen nutzen für den organismus, daher sind diese lebensmittel sollten nicht in das einstellungsmenü patienten mit prostatitis.

Die diät

Wenn die prostatitis ist strengstens verboten, alkoholische getränke

Wichtig! Es ist strengstens untersagt, alkoholische getränke (in beiden dosen). Diese regel bezieht sich auf die alkoholische produktion, mit der jeder, sogar der kleinste der inhalt von äthylalkohol. Alkohol wirkt sich die blutgefäße und die blutzirkulation im gewebe der prostata, verursacht der mangel an sauerstoff und nährstoffen. Dies kann die ursache für die impotenz, die unfruchtbarkeit, das wachstum der bösartigen zellen und entzündliche prozesse.

Nach einem akuten prozess tritt in eine phase der remission, kinder unter zu bringen. In einer begrenzten anzahl von sich beanspruchen kann:

  • kakao (1 mal pro woche);
  • die bittere schokolade (1-2 zähne);
  • erbsen und bohnen;
  • gemüse enthalten viele purine (kohl, zwiebeln);
  • die leber von schwein und kuh-mägen (1 mal alle 7-10 tage).

Lebensmittel mit einem hohen gehalt an purinen

Wenn der patient die entscheidung über den konsum von alkohol, müssen sie bestimmten regeln folgen:

  • die alkoholischen getränke müssen von guter qualität sein (zu kaufen in den geschäften mit lizenz);
  • kann nicht trinken alkohol auf leeren magen;
  • der snack sollte darin bestehen, produkte, protein (fleisch und geflügel) und langsame kohlenhydrate (brot, roggen);
  • alle schlechten gefühle (magenschmerzen, übelkeit, schwindel), die den empfang von alkohol eingestellt werden muss;
  • sie können nicht zu überwinden und für patienten mit prostatitis dosis.

Gültige dosis von alkohol in der prostata-adenom und prostatitis (streng in der periode der remission!)

DosierungDie menge von alkohol
Wodka50-100 ml
Bier350-500 ml
Der wein (die festung von 8,5% auf 12%)200 ml

Wichtig! Der konsum von alkohol kann nicht mehr als 2 mal im monat streng empfohlen, die dosis.

Empfohlene produkte

Ernährung in den krankheiten der prostata sollten vielfältig und von qualität. Es ist wichtig, den gehalt an proteinen und kohlenhydraten, um zu vermeiden, übermäßiger konsum von fetten. Nachfolgend werden die empfehlungen der qualifizierenden produkte für jede gruppe von nährstoffen.

Fette:

  • pflanzliche öle (kürbis, mandeln und olivenöl);
  • die sahne;
  • das fett (ein kleines stück von nicht mehr als 2 mal pro monat).

Der verzehr von tierischen fetten sollte eingeschränkt werden, denn sie enthalten viel cholesterin, verursachen verstopfung der blutgefäße und verringern die durchblutung in den geweben der prostata. Vor dem kochen das fleisch, mit ihr, ist es notwendig, zu entfernen all das fett, die haut und der film.

Wenn die prostatitis und das adenom der prostata, den konsum von tierischen fetten sollte eingeschränkt werden.

Proteine:

  • fleisch geflügel (pute, huhn, wachtel);
  • mageres rindfleisch, kaninchen, lamm;
  • der eiweiß;
  • milchprodukte (käse, joghurt ohne zusatz von milch);
  • den fisch von allen sorten (erlaubt ist der verzehr von fettem fisch).

Eine menge von guter qualität protein in nüssen und samen von kürbis, aber sie können nur im menü, nachdem das ödem der akuten entzündlichen prozess. Den quark und milchprodukte sollten in der ernährung jeden tag.

Diät und ernährung bei der prostatitis

Lebensmittel mit hohem proteingehalt

Kohlenhydrate:

  • nüsse;
  • getreide und getreide;
  • süße beeren und früchte;
  • stärkehaltige gemüse (kartoffeln und karotten, zuckerrüben);
  • süßigkeiten auf der basis von algen (tabletten, marmelade, marshmallows).

Der verzehr von gemüse, stärkehaltige, sollte streng dosiert. Wenn die prostatitis sind nützlich, knoblauch, tomaten, auberginen, gurken, jede art von vegetation. Sie sind leicht verdaulich durch den körper, die enthalten alle erforderlichen komponenten, um die gesundheit von männern vitamine und mineralien, verhindert verstopfung und verdauungsstörungen und reinigt die blutgefäße von giftstoffen.

Bitte beachten sie! Alle mahlzeiten müssen vorbereitet werden, um die methode der löschung oder kochendem wasser. Wird bakeado ohne zugabe von fett. Salz in der nahrung, die er braucht, nach dem kochen, mit dem minimum an salz.

Beispiel menu für die woche

Der tag der wocheFrühstückBrunchMittagessenTee am nachmittagAbendessenBevor sie schlafen gehen
Montag Die gerste haferflocken in der milch (200 g), saft von orange (150 ml), möhren mit creme und apfel (100 g)Das püree aus kürbis und pfirsichen (150 g)Gemüse-salat mit dressing aus olivenöl (120 g), rind und oktopus mit tomaten-füllung (250 g), mineralwasser (100 ml)Kekse toast (2 stück), kefir (180 ml)Gebackene kartoffeln mit gekochter kabeljau (220 g), gurke schälen (50 g), den sud aus hagebutten (180 ml)Ein glas naturjoghurt
DienstagBrei aus reis mit früchten in wasser (200 g), sehr gekochtem wachtel-ei, apfelsaft (150 ml)Pudding banane (120 g)Zuckerrüben, die in lean-fleisch-suppe (220 g), makrele aus dem ofen mit gemüse (180 g), kompott von feigen (100 ml)Das stückchen, marmelade, milch (180 ml)Tintenfisch-salat und gemüse (180 ml), einem stück roggen brot auf mit das und nicht sehr salzig käse, grüner tee (150 ml)Kefir (100 ml)
MittwochHaferflocken mit milch, baum, birne und apfel (200 g) kochen hagebutten (180 ml)BananaGemüsesuppe mit nudeln (200 ml) mit kartoffelpüree und brokkoli mit huhn (180 g), kompott pflaume (150 ml)Jede marmelade, obst, 2 kekse "maria"- Eintopf kohl mit fleisch und paprika (220 g), kamillentee (150 ml)Ein glas milch
DonnerstagDie gerste reis mit der zwiebel und der karotte (200 g), tomaten und gurke (50 g) tee schwarz mit zucker (150 ml)8-10 walnüsseCremesuppe von champignons mit croutons von roggen (220 g), saft von tomaten (150 ml)Reich mit marmelade (150 g), pudding beeren (100 ml)Die vinaigrette (180 g), gekochtem fisch (150 g), grütze (120 ml)Becher joghurt
Am freitagBrei aus mehl von mais, getreide (200 g), käse (20 g), tee (150 ml)Birnen in den ofen (150 g)Dampf-frikadellen vom rind mit beilage nudeln festen sorten (230 g), kompott von getrockneten aprikosen (150 ml)Den quark mit den beeren (120 g)Kaninchen mit einer beilage sauerkraut und sahne-sauce (200 g) kochen hagebutten (120 ml)Naturjoghurt
SamstagOmelette 2 eier, kirschtomaten (50 g), bananen saft (120 ml)Die kürbiskerne getrocknet (30 g)Das ohr der regenbogen-forelle (200 ml) pürierte kartoffeln mit gulasch partys lammfleisch und tomaten-sauce (150 g), kompott von getrockneten früchten (120 ml)Fruchtpürees (100 g)Fischklößchen mit gekochtem buchweizen (180 g), ein getränk linde und kamille (150 ml)Ein glas milch
SonntagKäse-pfanne (200 g), ganz, gekocht, ei, tee (150 ml)Berry souffle (120 g)Das risotto mit huhn (210 g), apfelmus (150 ml)Kekse toast (2 stück), ein natur-joghurt- Eintopf kohl mit fleisch und paprika (220 g), kamillentee (150 ml)Suppe gemüse-saft frisch gepresst (150 ml)
Getreide

Beobachten, heilende diät, wenn die prostatitis und das adenom der prostata, kann die wiederherstellung zu beschleunigen, mehr zeit für die vergebung, die wiederherstellung des normalen betriebs der behörde und die lebensqualität zu verbessern. Alle ernährungsempfehlungen sind allgemein: genau, eine diät-plan und individuelle reiseziel sind, sollten den arzt, unter berücksichtigung der alter des patienten und der schwere der zugrunde liegenden erkrankung.