Phimose – norm oder pathologie?

Phimose (aus dem griechischen. phimosis - entfernen sie die haut, kompression) ist eine verengung der vorhaut, der verhindert, dass die entfernung von der spitze des penis. In diesem zustand ist die norm für die jüngeren vertreter des starken geschlechts, jedoch, wird in der pathologie hartnäckig über das gesetz der zeit. Wir werden versuchen, zu verstehen, wo verläuft die grenze zwischen den beiden staaten.

Phimose

Um zu verstehen, das problem der phimose, denken sie an die merkmale der anatomischen struktur der vorhaut von der "würde des menschen".

Der penis (oder penis) besteht aus dem körper, der kopf und die wurzel. Der kopf des penis verborgen der haut - die vorhaut (prepuce), dass der erwachsene mensch bewegt sich leicht, freilegung der eichel. Die vorhaut besteht aus zwei arbeiten: außen, unterscheidet sich die haut der meisten anderen teile des körpers und der inneren, kuschelig und weich, erinnert an die schleimhaut. Zwischen dem kopf und der innenseite des feigenblatt der vorhaut gibt es preputial raum (ein anderer name - preputial der tasche). In diesen hohlraum wird betont, das geheimnis der drüsen, die sich unter der vorhaut bilden ein besonderes schmiermittel (smegma), durch die es erleichtert das gleiten des kopfes. Von der unteren fläche des penis, der vorhaut verbindet sich mit der flansch kopf vorhaut - hautfalte, in der sich die gefäße und die nerven. Im kopf gibt es eine äußere öffnung der harnröhre.

Physiologische phimose

Bei neugeborenen träger der kopf des penis gemacht mit prepuce, sind eine art punkte, die sie erlauben nicht die freie ausfahrt der krone. Diese funktion physiologische - also eine art abwehrmechanismus, um die wahrscheinlichkeit der infektion in preputial raum und der entwicklung von entzündungen und ruft physiologische phimosis. Für kinder bis 3 7 jahren physiologische phimose ist völlig normal! Die statistiken zeigen, dass im alter von 1 jahr von der spitze des penis wird geöffnet, das 50 % der kinder, und die 3 jahre des lebens - schon 89 %. Die häufigkeit der phimose im alter von 6-7 jahren alter beträgt 8% und von 16 bis 18 jahre alter jugendlicher ist nur 1 %.

Während das wachstum der kopf eines mitglieds langsam schob prepuce, physiologischen sinehii zerstört werden. Gut, und in der zeit der pubertät, ab 12-14 jahren, wenn sie aktiviert werden männliche geschlechtshormone, die das gewebe der vorhaut ist elastisch und dehnbar, der kopf wird vollständig geöffnet.

Physiologische phimose erfordert keine behandlung, aber sie zwingt die eltern zu viel aufmerksamkeit auf den zustand der äußeren genitalien eines kindes. Der zustand der kopf des penis, die vorhaut und preputial der tasche (der raum) ist einfacher zu steuern, während die zeit verbringen, die reinigung, und dann, wenn das baby uriniert. Wenn das fleisch seiner vorhaut geschwollen und wurde rot, und das kind der sache erstreckt sich griffe, die auf kausale platz (und noch mehr, wenn es schwierig ist, die evakuierung des urins), müssen sie rücksprache mit dem kinder-und rückfahrt, und wenn dieser fachmann nicht, nicht kinder-chirurgen oder urologen.

Phimose bei kindern

Pathologische phimose

Über phimosis als medizinische diagnostik (d. h. pathologischen verengung der vorhaut), beginnen zu sprechen, wenn sie ziehen der kopf der penis nicht kann das kind nach 6-7 jahren.

Phimose, je nach zustand der haut der vorhaut, die möglicherweise atrophische und hypertrophe. Wenn atrophische phimosis der haut der vorhaut ist sehr dünn, und sehr anfällig für microtraumas, infolge davon bilden sich narben. Wenn hypertrophe prepuce, im gegenteil, ziemlich dick, und in form von "siphon" weit ragt der rand der spitze des penis.

Darüber hinaus ist die phimose ist es blich, unterscheiden grad. Abhängig von der schwere der verengung der vorhaut, unterscheiden 4 stufen der phimose:

  • 1. stufe. In der ruhe (entspannt) zustand des penis kopf ist nackt, ohne probleme, und, wenn aufgerichtet, um dies zu tun erfordert ein wenig aufwand.
  • 2. grad. Wenn die erektion der kopf sich nicht vollständig öffnen, in einen zustand der ruhe - mit mühe.
  • 3. grad. Der kopf des penis, oder nicht vollständig öffnet, oder geht das nur mit großen anstrengungen und nur in einem zustand der ruhe in den penis, jedoch, probleme beim wasserlassen phimose nicht auftreten.
  • 4. grad. Beim wasserlassen zuerst schwillt preputial der tasche, und dann über den urin (ein dünner strahl oder tropfenweise) hebt sich heraus. Der kopf des penis noch nicht enthüllen können.

Die wichtigsten ursachen der phimose sind:

  • Die genetische prädisposition für die bildung von phimose als folge der knappheit elastische komponente von bindegewebe im körper;
  • Die verletzungen des penis, als folge derer es möglich ist, die bildung von narbengewebe führt zu einer verengung der vorhaut;
  • Die entzündung der vorhaut des penis, führt auch hilfe bei änderungen.

Anzumerken ist auch, dass die phimose ist ein faktor in der entwicklung seiner verengung der vorhaut. Der fall ist, wenn es gibt sogar eine kleine verengung tritt trauma kontinuierliche arbeit der vorhaut, wenn man erfährt den kopf. Dies geschah insbesondere in der zeit der pubertät und die entstehung von erektionen. Wenn die erektion tritt ein anstieg der größe die kopf und körper des penis, was dazu führt, dass der extreme druck, das fleisch und die schule auf sie mikro-pausen. In den prozess der heilung an den stellen von mikro-pausen, bildet sich das narbengewebe, kann nicht auf die traktion, was wiederum die progression der phimose.

Gefährlich phimose

Die operation

Da die phimose mehrere erschwert die körperpflege, wenn es nicht genug, die sorgfältige pflege ihres babys, ist es möglich, eine stagnation von smegma. Leider ist ein ausgezeichneter nährboden für bakterien, was wiederum kann dazu führen, die entwicklung von entzündlichen prozessen. Außerdem: die lange stagnation, es ist sogar möglich, die bildung von dichten formationen - smegmatis (wörtlich "die steine von smegma").

Besonders gefährlich phimose 4-grad, von dem aus sie die hindernisse, um den fluss des urins. Der erhöhte druck in preputial tasche am ende der akt des wasserlassen, wenn sie reduziert den druck auf die blase und führt auf die rückerstattung der strom von urin und aufgelöst smegma durch den kanal der harnröhre. Dies führt zu einer entwicklung von infektiösen komplikationen in der harnröhre.

Die komplikationen der phimose

In der regel, die größte gefahr ist nicht die phimose, und ihre komplikationen. Das schrecklichste ist paraphimosis - verletzung der kopf des penis beschränkt, die in der vorhaut in gewaltsamen öffnung. Dies kann auftreten, wenn die familie oder das kind selbst, dass es heißt "du hast das spiel" - haben sie da entdeckt, der kopf, und zurück mit der vorhaut an der stelle nicht konnten. Paraphimosis auch passieren kann, und später im leben, mit sex oder der masturbation. Verletzung führt zur schwellung des penis kopf, irgendwann macht es sonst die verringerung der unmöglich. Als folge der verlangsamung der zirkulation kopf macht blau und wird heftig schmerzhaft. Und wenn sie nicht die erbringung von soforthilfe, kann auftreten, davon ausgegangen, durch die kasteiung (nekrose) des kopfes, und führt zur amputation.

Wie sie wissen, unterstützen in diesem fall kann nur der facharzt. Sofort rufen sie die "ambulanz"! Zaudern, als ein versuch, dieses problem zu lösen sie sich selbst, und führen zu verlust von wertvolle zeit und mit schwerwiegenden folgen.

Gefährliche komplikation der phimose kann die balanopostitis - entzündung der vorhaut und der eichel des penis. Entwickelt sich l, wenn die nichteinhaltung der hygiene der geschlechtsorgane und der infektion preputial raum. Die möglichkeit, krank zu werden, die balanopostitisom erhöht bei kindern mit weniger als immunität oder auf dem hintergrund anderer infektionskrankheiten. Die entzündung der vorhaut ist gekennzeichnet durch schwellung, rötung (hyperämie), schmerzen, sekret eitrigen preputial raum. Das ergebnis kann eine entzündung sein, die narbe, die wiedergeburt der haut der vorhaut und, als folge, die entwicklung der phimose. Die balanopostitis ist eine krankheit, erfordern eine dringende medizinische hilfe. Der arzt führt die spezielle sonde zwischen dem kopf des penis und der haut der vorhaut, die sanft trennen die sinehii, so sind die voraussetzungen geschaffen, um die ausgänge gefangen eiter.

Eine weitere komplikation der phimose ist, erfordert eine sofortige behandlung zu einem arzt - einer akuten harnverhaltung. Diese bedingung ist am häufigsten bei kleinen kindern auf und führt reflektor natur, als eine reaktion auf den schmerz. Das kind für eine lange zeit kann nicht urinieren, wird unruhig, klagt über schmerzen im bauch und über der scheide, wo nachweisbar ist, erhöht sich die blase. In den prozess der behandlung baby dan schmerzmittel, sie machen einen einlauf-reinigung für den darm voller kot, außerdem nicht verpassen sollten, ist nicht schwer, den fluß des urins) und dann machen sie ein gutes bad mit kaliumpermanganat, in der das kind versucht, zu urinieren. Wenn dies nicht funktioniert, der urin wird mit hilfe eines katheters.

Eine komplikation, die phimosis 3 und 4 grad, auch kann die erhöhung der vorhaut auf den kopf. Als allgemeine regel gilt, wenn dieser hält sich eine kleine parzelle, und dann die größe der verwachsungen erweitert wird, und schließlich das fleisch seiner vorhaut hält sich den kopf seines penis in seiner ganzen ausdehnung. Wenn ich versuche, öffnen sie die kopf-begleitet von einem schnitt von schmerz und blut. Diese situation ist nicht dringend, aber auszuführen, was es nicht soll. Zur erhöhung der vorhaut ist nur möglich, die chirurgische behandlung. Aber, da bei einem großen grundstück anhaftungen intervention kann schwierig sein, je früher das problem, desto einfacher ist das problem zu beheben.

Die pathologie der

Die behandlung der phimose

In der behandlung der phimose angewendet werden können, als konservative und chirurgische.

Die konservativen behandlungen der phimose

Wenn hypertrophe phimosis, wenn es keine komplikationen, ist es möglich, die konservative behandlung besteht in der allmählichen verbesserung der zugfestigkeit der vorhaut. Manipulation kann durchgeführt werden von den eltern in die heimat. Drei mal pro woche beim baden mit abkochungen von kräutern (eine folge, kamille) erfolgt die verschiebung des vorhaut bis in die zeit der entstehung das kind der schmerzen, nachdem in preputial raum geben sie ein paar tropfen steriler vaseline-öl. Die dauer der behandlung beträgt mehrere monate. Das verfahren muss sehr sorgfältig vorgenommen werden, um zu vermeiden, paraphimosis. Der erfolg hängt von der beharrlichkeit der eltern und die ausdruckskraft der phimose.

In den letzten jahren verwendet werden korrektur der phimose hormonelle salben, setzen sie in preputial raum. Erleichtern die traktion von gewebe. Die behandlung erfolgt durch die eltern, wenn sie zwingend der aufsicht eines arztes.

Wenn atrophische (die narbe) phimosis die konservative behandlung wenig effektiv. In diesem fall gelten die chirurgischen techniken.

Die chirurgischen therapien der phimose

Die indikationen für die operation sind die parafimosis ausgedrückt rubtsovie die änderungen prepuce, die wiederholung der wiederholung der balanopostitis, verletzung der wasserlassen.

Die beschneidung (circumcision)

Der schnellste und wirksam für die behandlung von phimose ist eine operation unter dem namen circumcision, oder die beschneidung. In dieser intervention die vorhaut entfernt wird, wodurch ein problem vollständig mit der ausstellung der kopf des penis. Dieser vorgang dauert 10 bis 15 minuten, und wird normalerweise unter vollnarkose durchgeführt. Die vorhaut abgeschnitten, rund (im kreis), die mit der erhaltung von la herradura. Äußere und innere blatt der vorhaut zusammengenäht, das catgut (nahtmaterial, die nicht erfordert die entfernung von der naht, die da von selbst resorbiert). Nach der operation gilt der verband mit vaseline-öl. Ein paar stunden nach der operation, das kind laufen kann, wird abgerufen, unabhängig von der miktion. Die beschneidung wird mit jedem grad der phimose.

Kontraindikationen für die operation der beschneidung sind die balanopostitis und parafimosis.

Phimose bei kindern

Längs der dissektion der haut der vorhaut

Diese operation wird verwendet, wenn das plenum der beschneidung unmöglich ist. Als allgemeine regel gilt, ihre hilfe richten sich an die zwei arten von komplikationen der phimose - in akuten balanoposthitis und wenn paraphimosis. Im ersten fall, der längs der abschnitt äußerste fleisch greifen, durch die tatsache, dass für die öffnung der entzündung den kopf des penis, sie können sich nicht für die beschneidung, da die infektion kann dazu führen, dass die insolvenz von den nähten. Wie Paraphimosis, wenn eine akute verletzung der zirkulation von blut nicht erlaubt, verbringen die vollständige beschneidung, längs-dissektion der haut der vorhaut ist immer noch die einzige möglichkeit, "trennen" der ring, er drückt den kopf des penis.

Übrigens, und in einem anderen fall, dem abschluss der scharfen periode (d.h., wenn das schlimmste bereits passiert ist), können die ärzte empfehlen der beschneidung, dass sie nicht mehr heil-und kosmetischen wert.

Vorbeugung von phimose

Die entwicklung der phimose zu einem großen teil durch eine genetische prädisposition, also radikale maßnahmen zur prävention dieser krankheit, die die medizin nicht bieten kann. Aber können sie sprechen über die verhütung von komplikationen der phimose. Hier die erste und wichtigste ist die hygiene.

In der zeit der kindheit die richtige hygiene beschränkt sich auf tagebuch einer hervorragenden freibad finden, in den kind und waschen, nachdem das baby färben die windel oder windel. Während dem bad, unter der vorhaut fällt das wasser auf natürliche weise wäscht kumulierte geheimnis. Nicht weniger als einmal pro woche waschen sie den penis und den hodensack mit wasser und seife. Um dies zu tun, ist es besser, die seife für babys oder spezielle kinder-werkzeuge für das bad. Es wird nicht empfohlen, die tägliche anwendung von keimtötenden seife und gele. Wenn sie häufig verwendet wird, verändern können, das normale gleichgewicht der mikroben, die für die gesundheit der haut.