Das adenom der prostata

Prostata-adenom ist eine erkrankung bedeutet, ein gutartiger tumor. Bei dieser krankheit im bereich der prostata auftreten von kleinen tumoren – knötchen. Mit der zeit wachsen und ziehen sie sender, die zu lasten der miktion, die gegen diesen prozess.

Die wichtigsten ursachen für die generation, die von dieser krankheit bezieht sich auf den wiederaufbau des männlichen körpers mit dem alter. Das niveau der männlichen hormone (testosteron) beginnt zu sinken und der weiblichen (östrogen) – wachsen.

das adenom der prostata

Auch nicht zu verwechseln ist diese krankheit mit der prostatitis. Nicht vergessen, dass es ein gutartiger tumor ist das adenom der prostata, prostatitis, ist einfach die entzündung. Aber einer, und ein anderer, in unserer zeit, ist gut behandelt.

3 grad der hyperplasie von prostata

Unterschieden werden drei grade der benignen prostatahyperplasie:

  • Die phase der kompensation. In dieser phase der urin kann hervorgehoben zu schwach sprudeln, können sie produzieren eine störung in den prozess der wasserlassen während des schlafs angezeigt werden soll, der wunsch, auf die toilette gehen, der prozess ist ein wenig gebrochen. Im allgemeinen ist diese phase kann von etwa zwölf jahren. Aber dies ist sehr personal-anzeige. Daher, jemand, der diese phase kann heilen und langfristig, und jemand – weniger lang.
  • Die phase subcompensation. In diesem fall wird die funktion der blase wird ein wenig gebrochen, und in ihr wird der restharn. Sie das gefühl, dass ihre blase nicht ganz leer. Oft tritt eine verzögerung von urin, und manchmal im urin, es wird eine verunreinigung von blut, der urin kann trüb. Diese symptome hinzugefügt werden können, die die symptome von nierenversagen. Auch die kranken in diesem stadium haben, schieben sie während der miktion, daher kann ein rektumprolaps. Wenn die entzündete blase. Und einige äußere faktoren können so negativ auf die gesundheit des kranken, die das völlige fehlen von urin.
  • Die phase der dekompensation. Die funktion der nieren verletzt wird, vollständig, und der urin ist trübe und ausgeschieden wird zusammen mit den tropfen blut. Stagnierenden urin in dieser phase kann von zwei litern. Deswegen werden die patienten gezwungen, zu verwenden, die in der zeit zur toilette gehen, ein spezielles gerät für die aufnahme von urin. Außerdem werden sie mit der zeit anfangen zu verlieren den appetit, auftreten, verstopfung und erhöhen die temperatur. Hier die kranken sofort, die reihenfolge der medizinischen behandlung notwendig.

Es ist auch erwähnenswert, dass gab es keinerlei konsequenzen, sollte sich so bald wie möglich zu einem arzt, urologen, wenn die erscheinungen der ersten anzeichen der erkrankung. Und die einstellung mit einem besuch beim arzt lohnt es sich nicht, weil die wirkung der gutartigen hyperplasie der prostata sein können, sehr bedauerlich.

Die symptome der

Allgemeine pathologie der reichweite der männer von 40 jahren — entzündungen - benigne prostatahyperplasie. Die symptome der krankheit:

  • die verzögerung am anfang der miktion mit der spannung der bauchwand;
  • schwach, blinkt der druck des urins;
  • in der nacht zu inkontinenz, häufiges wasserlassen während des tages;
  • die falsche dringlichkeit, einschließlich der darmentleerung im freien;
  • gefühl der unvollständigen entleerung.

Die zeichen der vergrößerung der gutartigen hyperplasie der prostata zu beginn der erkrankung fehlen dürfen. Aber mit der zeit, die erhöhung der tumor verringert sich die funktion der harnwege, daher sind die männer, die 40 jahre oder einmal im jahr sollte eine überprüfung mit dem urologen.

Die verletzung der blase aufwendungen hängt nicht von der menge von malignomen. Akuten harnverhalt kann auftreten, wenn das adenom der prostata, wenn ein kleiner tumor, schwebt über die harnröhre-kanal. Zur gleichen zeit, ein großer "knoten" abhängig von ihrem standort kann es nicht geben mit dem klinischen bild der krankheit.

die diagnose adenom

Die diagnose

Die diagnostik des adenoms der prostata erfolgt die erste abfrage für die zulassung. Die fachkraft klärt die symptome, die genaue art der wasserlassen, das vorhandensein von chronischen krankheiten und führt eine digitale rektale untersuchung der benignen prostatahyperplasie.

Das verfahren kann durchgeführt werden in der knie-ellenbogengelenk, der haltung des patienten in stehender position (gestützt auf dem tisch, liegend auf der seite mit den beinen. Durch dieses verfahren wird offenbart die größe und die form, die elastizität und konsistenz der prostata, die symmetrie, die proportion, das vorhandensein von schmerzen, abnehmbar das geheimnis die brust. Die rektale exploration ermöglicht die unterscheidung adenom und prostatitis, vermuten einen bösartigen tumor der tumor. Wenn das adenom der prostata der anteil der symmetrisch auf dem vormarsch, oft erheblich.

Danach, der arzt zugewiesen werden instrumental -, recherche-techniken und analysen aus dem labor.

Die behandlung der

Die behandlung der gutartigen hyperplasie der prostata beginnen ist es mit der erscheinung von den ersten anzeichen alarm. Die wirksamkeit der behandlung hängt direkt von der qualität und rechtzeitige diagnose. Es gibt zwei haupt-methoden der behandlung der benignen prostatahyperplasie:

  • Medikamentös;
  • Chirurgische.

Medikamentös pfad für die beseitigung der benignen prostatahyperplasie angewendet werden, in einem frühen stadium des fortschritts der erkrankung, wenn die symptome nicht erworben haben, die kritische natur der. Wenn die krankheit dazugekommen ist, kaufen sie dringend ein formular, können sie eine operation benötigen.

Sehr oft wirksam für die behandlung der gutartigen hyperplasie der prostata, die ärzte empfehlen, das krankenhaus, auch in den frühen stadien, und es gibt die möglichkeit, eine ständige kontrolle über die entwicklung der krankheit, und schlägt vor, das vorhandensein einer qualitativ hochwertigen gesundheitsversorgung für alle. Die behandlung der gutartigen hyperplasie der prostata in der wohnung ist akzeptabel, wenn es eine positive entwicklung im prozess der krankheit, und es gibt keine komplikationen.

Die medikamentöse behandlung der benignen prostatahyperplasie

Moderne behandlungsmethoden der gutartigen hyperplasie der prostata umfasst die konservative therapie für die ersten phasen der krankheit, wenn die symptome ausgedrückt wird moderat sein, und der prozess der niederlage nicht berührt hat oberen harntraktes. Darüber hinaus kann die operation kontraindiziert sein krank für eine reihe von gründen.

Die modernen medikamente ermöglichen ein sprechen, eine beträchtliche positive wirkung der medikamentösen behandlung der symptome der gutartigen hyperplasie der prostata ist es wichtig, minimieren die erscheinungen und ihre lösung, die immer von integration und richtig gewählt behandlung.

Die therapie mit medikamenten, wenn es darum geht, die krankheit wurde entwickelt, um die umsetzung der folgenden aufgaben:

  • die verlangsamung des wachstums der schule;
  • die verringerung ihres volumens;
  • die minimierung von negativen erscheinungen beim wasserlassen.

Das primäre ziel der pharmakotherapie der aussetzung der progressiven entwicklung der krankheit und vermeiden die notwendigkeit der chirurgischen einmischung. Wenn sie nicht erreicht werden kann, und die chirurgie der gutartigen hyperplasie der prostata, ergibt sich zwangsläufig aus der aufnahme der medikamente nicht lohnt aufzugeben.

Die medizinische therapie, die ärzte empfehlen, das werkzeug der benignen prostatahyperplasie ist das folgende spektrum:

  • hormonelle medikamente, unter deren wirkung in der prostata verringern;
  • werkzeuge für die behandlung der gutartigen hyperplasie der prostata, tonikum und die regulierung der harn-kanal, erleichtert wasserlassen;
  • zubereitungen, die haben das pflanzlichen werden, damit ein beitrag an die allgemeine stärkung der immunität und die widerstandskraft des körpers.
die behandlung des adenoms

Positiv haben sich in der behandlung von chronischer prostatitis und benigner prostatahyperplasie, die gruppe der alpha-blocker die, regelmäßigen anwendung erreichen kann: die dynamik in der wiederherstellung der normalen miktion und die lösung von schmerzhaften gefühlen. Das positive ergebnis dieses schema der behandlung der gutartigen hyperplasie der prostata verlängert in der zeit.

Die patienten haben probleme mit dem herz-kreislauf-system, die verwendung als arzneimittel grundsätzlich nicht zu empfehlen. Wenn der patient reagiert auf das medikament in der regel, den kurs zugewiesen alpha-blocker in der regel folgen. Als heilen, das adenom der prostata, der arzt entscheidet, unter berücksichtigung der interessen und die individuellen merkmale des patienten.

Wenn die konservative behandlung des adenoms der prostata gilt auch für die gruppe der inhibitoren der 5-alpha-reduktase-inhibitoren. Die medikamente in dieser gruppe ermöglichen hormonellen durch die korrektur der verringerung der prostata und stoppen sie den fortschritt der krankheit. In einigen fällen erwarten, eine wirkung die anwendung ist verantwortlich für bis zu sechs monate, und zwischen den möglichen nebenwirkungen statt die schwächung der libido und erektionsstörungen.

Die dosis und die features die modi für den empfang von arzneimitteln bestimmt der hausarzt. Die norm für die behandlung der benignen prostatahyperplasie gibt es nicht, aber es ist wichtig, daran zu erinnern, dass der schlüssel für die wirksamkeit der behandlung der tätigkeiten ist die genaue ausführung von ärzten verschrieben.

Welche operationen werden in der prostata-adenom?

Die moderne medizin bietet zwei arten der chirurgie, die behandlung von prostata-adenom:

  • transurethralen resektion;
  • prostatektomie.
der behandlung mit ihrem arzt

Feature transurethralen resektion (RTU) der prostata ist ein verfahren zur entfernung von gewebe der prostata, um verwendet, das spezielle gerät – resektoskop. Ihre eingabe erfolgt über urinariorum weg. Nach der entfernung von der adenom der prostata, die daten über das risiko von komplikationen ist minimal, und die fristen für die sanierung deutlich reduziert.

Wenn die prostata, prostatektomie, entfernt der offenen methode der chirurgischen intervention. Der betrieb dieser art gilt als veraltet. Die rehabilitation nach der operation der benignen prostatahyperplasie - typ "offen", ist ein prozess, der im zusammenhang mit häufig komplikationen auftreten. Die meisten profis bevorzugen die TOUR, wie schrittweise die methodik, zulassend, die minimierung der negativen auswirkungen der operation.

Zwischen den neuen methoden der behandlung der gutartigen hyperplasie der prostata erwähnenswert, die folgenden progressive methodik.

  • Thermale methode – der adenom erfolgt die belichtung - hohen temperaturen - ebene. Die erwärmung der gewebe tritt unter der einwirkung von mikrowellen oder strahlung von hochfrequenz -, ultraschall -. Die häufigste ist die verwendung von transurethralen therapie für die mikrowelle.
  • Kryotherapie – die vernichtung der unerwünschten gewebe aus der prostata in der behandlung des adenoms der prostata tritt unter dem einfluss der temperaturen auf niedrigem niveau.
  • Laser - auswirkung, die in den geweben der prostata, die parallel auftreten, die prozesse der verdunstung von flüssigem wasser und der koagulation, d. h. minimierung der gewebe. Die verdampfung sehr häufig verwendet, für die behandlung der gutartigen hyperplasie der prostata bei männern in den frühen stadien der krankheit.
  • Dilatation der urethra lumen, harn-kanal zu erweitern, und wendet dabei den katheter mit der spitze sich erweitert.
  • Die methode der implantation eines stents, bei dem eine öffnung in der harnwege kanal erweitern, indem sie spezielle endoprothesen. Dieses medizinische gerät erfüllt in zylindrischer form, auf der basis von polymer. Mit ihrer hilfe erreicht werden kann, wird die wünschenswerte erweiterung der harnröhre und zur verhinderung ihrer weiteren verengung.

Ausdehnung zu verwenden, oft parallel mit stenteinsatz, wie ein integriertes system zur behandlung der gutartigen hyperplasie der prostata ohne operation.

Als methodik ist etwas relativ neues in der behandlung der gutartigen hyperplasie der prostata. Sie sind sicher genug, um die gesundheit und tragen zur frühzeitigen rehabilitation des kranken. Aber ihre bewertung der effizienz der heute verfällt, chirurgische, so dass die fachleute in der praxis angewendet, minimal-invasive therapie selten. Darüber hinaus werden diese methoden recht teuer, im vergleich zu dem normalen vorgang.

Hausmittel

Auftreten der ersten symptome der benignen prostatahyperplasie lohnt, einen arzt konsultieren und empfehlungen. Qualifiziert, den arzt beraten und über die verwendung der mittel in der behandlung der pathologie. Wenn sie sich gebildet hat, das adenom der prostata, die behandlung der heilmittel kann eine der besten methoden. Aber es entsteht die frage: "Wie steht es um das adenom der prostata heilmittel, gibt es wirksame methoden?"

beliebte methoden

Die aufgüsse des adenoms der prostata

In den frühen stadien der entwicklung der krankheit kann der rückgriff auf alternative medizin, aber nur mit genehmigung des arztes. Nach der meinung von patienten, die sich erholt hat, können die hausmittel aus der gutartigen hyperplasie der prostata helfen, perfekt in den frühen stadien der entwicklung der krankheit.

Es gibt eine menge rezepte, die im laufe von vielen jahren, die den patientinnen helfen mit diesem problem umzugehen. Diese beliebte tools gehören infusionen von verschiedenen kräutern. Wirksam in der behandlung dieser krankheit sind:

  • pferdeschwanz;
  • die ringelblume;
  • die schafgarbe.

Befinden sich frei zugänglich in der apotheke ohne rezept kann kaufen ohne rezept, d.h., sie müssen nicht ihre zeit der ernte. Kräuter für die behandlung der gutartigen hyperplasie der prostata werden häufig in den frühen stadien der entwicklung der krankheit.

Alle diese kräuter sollten fein gehackt und mit kochendem wasser anwenden, die infusion kann nach 12 stunden. Diejenigen, die bereits dazu beigetragen, ähnlich beliebtes rezept, sie empfehlen, trinken eine halbe stunde vor der mahlzeit einen halben liter am tag, drei monate lang. Das gras der prostata-adenom helfen, stärken die immunität, reduziert die entzündungshemmende wirkung.

Diese beliebtesten methoden der behandlung der gutartigen hyperplasie der prostata helfen, mit ihrer krankheit umzugehen. Wirksame behandlung der gutartigen hyperplasie der prostata heilmittel retten kann den menschen von operativen interventionen.